Aktuelle Zeit: So 9. Dez 2018, 20:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Edgar und Carlo im TH Gütersloh
BeitragVerfasst: Fr 12. Aug 2016, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Nov 2013, 19:28
Beiträge: 373
Wohnort: Kefenrod
Diese wunderschönen Bübchen suchen ein neues Zuhause http://www.rassekatzen-im-tierheim.de/e ... uetersloh/

:heart: :heart: :heart:

_________________
Liebe Grüße

Elke und die Katzenbande


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Edgar und Carlo im TH Gütersloh
BeitragVerfasst: Fr 12. Aug 2016, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2014, 04:52
Beiträge: 1296
Wohnort: Gelsenkirchen
Die beiden sind wirklich wunderschön... :verliebt:

Hoffentlich findet sich bald etwas Passendes für sie.

Wenn ich das richtig verstehe, wurde der Hund, der ihnen Stress macht, später angeschafft. Aber sie müssen gehen... :gefällt-nicht:

_________________
An' it harm none, do what thou wilt...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Edgar und Carlo im TH Gütersloh
BeitragVerfasst: Fr 12. Aug 2016, 11:16 
Offline

Registriert: Fr 16. Mai 2014, 20:26
Beiträge: 2303
Wohnort: Alsheim
Leider hab ich wieder mal Pech.....
zu sensibel für Hunde..... und derer hab ich drei..... :(

_________________
Herzliche Grüße,
Renate und die Räuberbande Lina, Ronny, Bounty und Sally
mit Felix im Herzen und Joschi, wir vermissen Dich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Edgar und Carlo im TH Gütersloh
BeitragVerfasst: Sa 13. Aug 2016, 09:57 
Offline

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 13:31
Beiträge: 1544
Wohnort: Vechta
Ist das wirklich so? Dann darf ja niemand mit Siamesen umziehen oder umbauen.
Ist doch nur eine Ausrede oder? :grummel:

_________________
Bild



LG Christel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Edgar und Carlo im TH Gütersloh
BeitragVerfasst: Sa 13. Aug 2016, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Apr 2013, 11:49
Beiträge: 4793
Wohnort: Heidelberg
Naja, Katzen können schon empfindlich auf Veränderungen in ihrem Leben reagieren. Da sind Orientalen natürlich keine Ausnahme per se. Man muss halt einfach aufpassen wie man etwas neues ins Leben der Katzen einbaut. Ich bin ja jetzt leider zweimal umgezogen und vom Verhalten her hat es meinen Jungs nicht viel ausgemacht. Aber ich hab auch versucht es ihnen möglichst einfach zu machen und meine Jungs sind auch noch jung. Die Katze von Bekannten bekam etwa schon immer die Kriese wenn nur ein Möbelstück umgestellt wurde (und das war nen LaStraMi). Deine Yelly ist ja auch besonders in ihrem Verhalten. Und genauso kann es halt absolute Sensibelchen unter den Oris geben. Bei schrottigen Züchtern oder schlechten Besitzern passiert das vermutlich recht fix...
Trotzdem ist es natürlich recht bequem so ein Abgabegrund zumal Oris halt einfach mehr fordern als ein Perser.

_________________
Liebe Grüße,
Betti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Haus, Katzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Katzen, Liebe, Haus

Impressum | Datenschutz